Nude Look

Das Bild ist zum Ende des Shootings entstanden. Nämlich zu dem Zeitpunkt, wo das Vertrauen da war und ich Josi und Jenny von meinen Ideen überzeugt hatte.

Keine Sorge, die Beiden hatten noch ihren BH an – ich wollte aber die Illusion des Nude.

Ich bad sie, die Haare auch etwas wilder zu machen und der Kamera einen fordernden Blick zu zuwerfen.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Ledercouch

Meine legendäre Relax-Leder-Couch ist vielseitig einsetzbar. Und es haben auch zwei Personen darauf Platz. Mit schwarzem Hintergrund wirkt sie edel und lenkt nicht von den Modellen ab.

Als ich sie zu der Zeit, als ich mein Studio aufgebaut hatte, zufällig bei Ebay Kleinanzeigen entdeckt habe, musste ich sie unbedingt haben. Sie erlaubt viele Posen, ist zeitlos und heiß.

Ich fand toll, dass Josi und Jenny die selbe Nagellackfarbe hatten und auch ähnliche Outfits. Somit konnte ich auch mit den Outfit eine Verbindung herstellen. Man sieht dadurch, dass es Schwestern sind.

Detail: Die Köpfe zeigen zueinander, um die Verbindung optisch herzustellen.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Cool in doppelter Hinsicht

Das Shooting fand im Frühjahr statt. Es war kalt und so fanden sich auch Wintermützen in den Outfits.

(Ich versuche immer Outfits auszuwählen, wo keine Marke zu erkennen ist, aber manchmal ist es einfach so. Also kein Sponsoring und keine Werbung.)

Die Pose sollte cool und lässig wirken – und natürlich sexy.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Wir werden sinnlich

Als ich in ihren Outfits die BH sah, fragte ich, ob sie damit auch Bilder machen wollen.
“Wenn du eine coole Idee hast – gerne!”
war ihre Antwort.

Hatte ich…natürlich!
Ich wollte entweder was mit Wunderkerzen oder mit einer Lichterkette machen. Letztendlich haben wir beides probiert.

Beides war nicht einfach. Bei Wunderkerzen ist vieles vom Zufall abhängig und man muss unzählige Fotos machen, bis man eines bekommt, wo die Funken perfekt passen. Klar, man könnte auch im Nachgang Photoshop bemühen, aber das ist aufwendiger und macht weniger Spaß, als wenn man es schlicht ein paar Mal versucht, bis man das perfekte Bild hat.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Nach dem gelungenen Foto wollte ich trotzdem noch was mit Lichterkette probieren. Es ist zwar kontrollierbarer, aber nicht einfacher. Bis die kleinen Lämpchen an der richtigen Stelle sind, braucht man auch etwas Geduld.

Gefühle zeigen

Bei einem Geschwistershooting müssen selbstverständlich auch Bilder mit Gefühl gemacht werden. Das ist ja auch Sinn und Zweck des Ganzen.

Ich habe die gegenseitige Liebe in zwei verschiedenen Posen dargestellt. Und zwar so, dass man erkennen kann, wer die große bzw. ältere von beiden ist.

Optisch konnte ich es aber nicht erkennen – ich habe extra nachgefragt. 😉

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig
schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Nudelsieb

Wenn man mich lässt, experimentiere ich auch gerne. In dem Fall wollte ich das Licht durch ein Nudelsieb filtern. Das hatte ich in einem Youtubevideo gesehen und wollte es mal ausprobieren.

Das erwartete Ergebnis kam nicht zustande. Ich hatte mich Lichtlöchern gerechnet, bekam aber Schleier. Dennoch fand wir das Resultat cool und anders. Rechts der Bogen ist entstanden, weil das Sieb zu klein war. Irgendwie fand ich es aber passend und setzte es als Element mit ein.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig

Das kleine Schwarze

Josi im Body und Jenny im Kleid.
Zur Abwechslung haben wir uns bei der Frisur für hohe Zöpfe entschieden und auch die Ohrhänger passend gewählt.

Von der Pose und vom Look her sollte es in die Fashion Richtung gehen. Daher ein lässiger Ausdruck.

schwestern geschwister Fotoshooting Leipzig
Menü