Sinnlichkeit von hell bis dunkel

Als Annabel mir im Vorgespräch ihre Outfits schickte, war auch ein weißer Body dabei. Bei meiner Ideenfindung kam mir etwas in den Sinn, was ich noch nie vorher gemacht habe. Mit Hilfe einer Windmaschine und weißen Tüchern wollte ich eine “himmlische” Atmosphäre voller Sinnlichkeit erzeugen. 

Paarshooting Leipzig Fotograf - Annabel trägt einen weißen Body, ihrer Haare wehen im Wind, während sie sich bei Tim verführerisch anlehnt.
Das Bild verlangte ein Menge Vorbereitung. Die Idee war, dass Annabel und Tim im Wind stehen und von einem Tuch umspielt werden. Wind ist dabei sehr schwer zu kontrollieren und den richtigen Moment abzupassen, ist Glücksache. Das Tuch fixierte ich an mehreren Punkten, damit es nicht ganz so unkontrolliert flatterte.
Paarshooting Leipzig Sinnlichkeit - Beide stehen frontal zur Windmaschine. Tim umfässt Annabel von hinten. Ihre Haare fliegen.
Die Haare wollten nicht so ganz, wie ich wollte. Also bat ich Annabel mit ihrer Hand in den Haaren zu spielen. Mit der Windmaschine kann man allerdings nicht so lange shooten, weil es doch mit der Zeit kühl wird und die Augen anfangen zu tränen.

Am Fenster

Eine sehr romantische Lichtsetzung. Durch das Fensterlicht scheint die Sonne. Von vorne setzte ich noch ein kleines Aufhelllicht ein, weil Annabel und Tim ansonsten im Schatten versunken wären. Die Überstrahlung von hinten sorgt dafür, dass Beide vom Licht umspielt werden, was für besondere Sanftheit sorgt.
Um für Abwechslung zu sorgen, habe ich die Bilder im Look jeweils anders bearbeitet.

Paarshooting Leipzig Sinnlichkeit - Annabel lehnt am Fenster und hält sich am Hemd von Tim fest.
Der Hand von Tim schenkte ich besondere Beachtung. Sie sollte nah an Annabel sein und sich locker abstützen. Die Gardine sollte sie nur leicht bedecken. In der ersten Variante sollte sich Annabel an Tim´s Hemd festhalten.
Paarshooting Leipzig - Annabel lehnt am Fenster und hält sich am Unterarm sowie am Kopf von Tim fest.
Tim brauchte seine Position nicht zu ändern, dafür sollte Annabel sich an seinen Unterarm und mit der anderen Hand an seinem Kopf festhalten. Somit wirkt sie auch fordernd.
Paarshooting Leipzig - Annabel steht am Fenster mit weißen Vorhängen und lehnt sich mit dem Rücken bei Tim an. Sie hält sich am Vorhang fest.
Hier habe ich Sanftheit mit Leidenschaft kombiniert. Die hochgezogenen Schultern mit dem zurück gelehnten Kopf wirken Mädchenhaft, während das Grallen in den Vorhang eine starke Spannung ausdrückt. Die Beine sind zusammengedrückt, damit die Hüfte betont wird.

Spiel mit Spiegel und Lichterketten

Ich gebe zu, die “Reiterpose” setze ich gerne ein, weil sie an Sinnlichkeit kaum zu übertreffen ist. Aber man kann sie flexibel und in verschiedenen Locations einsetzen.

Paarshooting Leipzig Sinnlichkeit Fotograf - Sitzpose im Body vor Spiegel mit Lichterkette
Mit einem Spiegel zu arbeiten bedeutet immer ein große Herausforderung. Es gibt viele Dinge, auf die man achten muss. Die Pose muss von vorne, als auch im Spiegel soll aussehen. Ich habe hier mit dem Winkel gespielt, bis der Bildaufbau passte. Die Lichterkette habe ich als Gimmick über den Spiegel gehängt. Das Wichtigste bei Spiegelbildern ist aber für mich, dass ich selber nicht zu sehen bin.
Paarshooting Leipzig Fotograf - Kuschelpose vor Spiegel
Auch bei dem Bild war der Winkel entscheidend. Ich wollte, dass im Spiegel Tim´s Gesicht zu erkennen ist und die Pose sowohl kuschlig, als auch sexy ist.
Paarshooting Leipzig - Annabel lehnt an der Wand . Tim Steht vor ihr und ist kurz davor, sie zu küssen. Eine Lichterkette sorgt für die passende Stimmung.
Lichterketten sind cool. Cool und kompliziert. Denn die Lämpchen müssen auch an der richtigen Position sein, damit es schön aussieht. Und dann gibt es auch freche Konsorten, die sich an eine Postion schummeln, wo sie stören. Dann probiere ich so lange rum, bis ich auch mit dem letzen Lämpchen zufrieden bin.

Sinnlichkeit an der Schattenwand

Mit harten Schatten erzeuge ich hier intensive Sinnlichkeit. Zugegeben, am Anfang sind die Pärchen am Anfang erstmal von dem starken Licht geblendet, aber sie gewöhnen sich schnell dran. Zumal es kein Blitzlicht ist.

Paarshooting Leipzig Sinnlichkeit Fotograf - Sie lehnt sich an einer Wand an. Er küsst sie sinnlich auf den Hals.
Bei diesem Setup ist die Intimität besonders wichtig. Am besten funktioniert es, wenn die Frau blonde Haare hat, weil dadurch die Haare zu leuchten beginnen. Von vorne wird nur leicht aufgehellt, damit die Gesichter erkennbar sind.
paarshooting leipzig fotograf - an der Schattenwand
An meiner Schattenwand setzte ich immer hartes Licht von der einen Seite und weiches Licht von der anderen ein. Damit entsteht eine sehr intime Verbindung. Dann darf die Frau sich an der Wand räkeln.
Paarshooting Leipzig - Tim hält Annabel von hinten an der Schattenwand fest.
Ich mag die Pose, wenn er sie von hinten umfasst und sie sich an ihn drückt. Wenn Frauen in ihren Haaren spielen drückt das auch immer Verlangen aus.

Spiegelpunkte

Eine Raumecke im Studio habe ich einfach weiß gestrichen und mit Spiegelpunkten beklebt. Dadurch ist der Hintergrund nicht langweilig, sondern es entstehen mitunter interessante Reflektionen. Manchmal nutze ich sie bewusst, manchmal entstehen sie rein zufällig.
Allerdings muss ich verstärkt auf die Spiegelungen achten. Ich möchte vermeiden, dass ich selber zu sehen bin. Wäre ja blöd, wenn in dem Moment voller Sinnlichkeit der Fotograf zu sehen ist 😉

Paarshooting Leipzig - In einer sexy Lederhose schmiegt Annabel sich an Tim. Sie stehen vor einer weißen Wand, an welche runde Spiegel angebracht sind. Ihr Kuss steht kurz bevor.
Das schwarze Outfit, eine Mischung aus Casual und Edel, wollte ich als Fashionfoto umsetzen. Dazu wollte ich einen harten Kontrast. Also gingen wir in meine weiße Ecke, wo ich Spiegelpunkte angebracht hatte. Auch wenn sie nur zur Zierte dienen, ist es dennoch immer spannend, sie in das Bild einzubauen.
Paarshooting Leipzig - Annabel hat die Hände in den Gesäßtaschen. Tim hält ihren Hals sanft fest und will sie küssen.
Was macht man, wenn man nicht so richtig weiß, wohin mit den Händen? Man steckt sie in die Hosentaschen. In dem Fall kann auch der Po noch etwas betont werden.
Paarshooting Leipzig Sinnlichkeit - Eine Nahaufnahme in Schwarzweiß, wie sich Annabel an Tim´s Schulter anlehnt und er sie festhält.
Annabel und Tim sollten ihre Augen schließen. Das sorgt für einen vertrauten Eindruck. Er Bei dem Bild habe ich für eine Schwarz Weiß Umwandlung entschieden, um die Intimität zu betonen.
Menü