Wie läuft ein Paarshooting ab?

Eine anregende Auszeit für Pärchen, die das Besondere wollen!

Traumgarten Fotograf Leipzig

Im Alltag geht viel zu schnell die gemeinsame Zeit verloren und damit auch die Leidenschaft. Zärtliche Momente werden immer seltener und schleifen sich ein. 

Man wünscht sich insgeheim das Kribbeln zurück. Das Ausprobieren, die Aufregung. Wo man sich am Anfang noch Mühe gegeben hat.

Irgendwann wird leider alles zur Routine und man probiert nichts Neues mehr aus. Und wenn, dann hat man nicht wirklich viel Zeit.

DAS ÄNDERN WIR JETZT!

Eure Reise ins Land der Sinnlichkeit

Pärchen machen sich einen schönen Abend, wenn sie alleine ihre Zweisamkeit genießen wollen. Meistens gehen sie essen, bummeln oder machen sowas entspanntes miteinander. Mit dem Problem, dass sie sich hinterher träge fühlen. Erst Recht, wenn noch Alkohol ins Spiel kommt.

Aber gerade, wenn es auf erotische Aktivitäten hinauslaufen soll, ist das der falsche Weg. Besser wäre etwas Aufregendes! Etwas was den Puls höher schlagen lässt! Etwas Neues!

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Aktivitäten mit Adrenalinausstoß auch für erhöhtes erotisches Interesse sorgt. Jeder der Sport macht, kennt das! Man fühlt sich hinterher sexy und ist anregend.

Aber bevor es zur eigentliches  Attraktion geht, steht erstmal das Kofferpacken auf dem Programm. Egal ob es ins Restaurant geht, in den Club oder zum Sport – man will heiß aussehen. Und genau so wird es auch bei eurem Pärchenshooting sein!

Für denn Fall, dass ihr euch nicht fotogen findet:

  1. Das ist normal, weil ihr am häufigsten euer Spiegelbild seht. Das sieht anders aus, als Fotos von euch (selbst die Selfiekamera eures Handys ist gespiegelt!). Sprich, auf Fotos kommt ihr euch einfach fremd vor und nicht so wie gewohnt im Spiegel!
  2. Ausdruck und Körperhaltung müssen gelernt werden, um toll auf Fotos auszusehen. Dafür bin ich da – es ist quasi mein Job! Und zu 99% sind alle meine Pärchen unerfahren.
  3. Jeder ist auf seine Weise einzigartig und ihr liebt euch doch genau deswegen! Also vergleicht euch nicht mit anderen, sondern seid stolz auf eure Einzigartigkeit!

Schritt 1: Wann und wo?

Natürlich müsst ihr erstmal wissen, wohin eure Reise führen soll und natürlich, wann sie startet. Führt sie euch in mein Fotostudio, in meinen Traumgarten oder irgendwo anders hin. Ganz gleich worauf ihr Lust habt, ihr sagt es mir und dann suchen wir umgehend einen Termin. Wir machen sofort Nägel mit Köpfen!

In der Woche sind meistens Termine ab 16 Uhr möglich. Am Wochenende sind, je nachdem wie ich Zeit habe, natürlich auch Termine möglich. Auch in den Abendstunden. Ich kann auch sehr spontan sein. Es empfiehlt sich immer die Nutzung von WhatsApp!

Schritt 2: Was sollt ihr anziehen?

Je nachdem, wie lange eurer Aufenthalt dauern soll, braucht ihr eine unterschiedliche Anzahl und Auswahl an Outfits.
Bitte so sexy und figurbetont bzw. schmeichelnd wie möglich!

Ich möchte euer Paarshooting so stressfrei und anregend wie möglich gestalten. Deshalb werfe ich auch gerne im Vorfeld einen Blick auf eure Outfits. Ihr schickt sie mir einfach als Spiegelselfies und ich mache Verbesserungsvorschläge.

Wie bei jeder Reise kann es natürlich sein, dass ihr vorher nochmal shoppen gehen müsst. Aber ihr wisst ja, dass das zur Vorfreude gehört.

Ach und ganz wichtig: Denkt an ein Handtuch! Es könnte sein, dass ihr nass werdet! 

Schritt 3: Der Abend vor der Abreise

Checkt nochmal, ob ihr an alles gedacht habt! Alles sauber und gebügelt? Wenn nötig: rasiert? Damit nichts vergessen wird, habe ich auch eine Merkliste für euch!

Leipzig Hochzeit Paarshooting Paarfotograf - Lisa Schaaf 164

Schritt 4: Die Ankunft am Zielort

Falls ihr mein Fotostudio mit Traumgarten gebucht habt, hole ich euch am Tor ab. Man kann es von außen nicht sehen! Kein Schaufenster, keine Werbung! Aber gleich daneben befindet sich eine Ruine – davon aber nicht irritieren lassen! Sobald ich euch in den Hinterhof zu meinem Fotostudio geleite, werdet ihr stauen!

Schritt 5: Ankommen!

Wir quatschen erstmal und ihr packt eure Outfits aus. Da ich euer Reiseveranstalter bin, überlege ich mir anhand eurer Sachen eine Reiseroute. Sprich ich überlege mir, was ich für Bilder mit euch mache. Meistens habe ich mir natürlich schon im Vorfeld Gedanken gemacht – allerdings weiß ich nicht, was mir meine Muse in dem Moment ins Ohr flüstert. Meine Paarshootings haben auch immer eine gute Portion Spontanität und Kreativität. Die sind umso ausgeprägter, je länger euer Shooting dauert.

Schritt 6: Fallen lassen!

Ab jetzt braucht ihr nur noch das zu tun, was ich euch sage und die gemeinsame Zeit zu genießen! Es ist purer Genuss, wenn ihr in eure Outfits schlüpft – vielleicht pimpe ich mit Schmuck noch etwas auf – und euch dann fühlt! Das Knistern wird sich umgehend einstellen und insbesondere dann, wenn ihr gerne mehr möchtet. Das geht aber nicht und so wird sich die Spannung zwischen euch aufladen.

Ihr dürft euch nur selten küssen! Meistens müsst ihr kurz vorm Kuss innehalten, weil das auf Fotos toll aussieht. So zu verharren und den Atem des anderen einzuatmen… Stellt es euch einfach mal vor!

Leipzig Hochzeit Paarshooting Paarfotograf - Jess und Alex 021

Schritt 7: Euch überraschen lassen!

Ich zeige euch nur in den seltensten Fällen mal zwischendurch ein Foto. Meistens nur dann, wenn ich der Meinung bin, gerade ein Meisterwerk geschossen zu haben. Denn das ist immer mein Ziel. Fotos zu machen, die individuell auf euch zugeschnitten sind. Klar, nach hunderten von Paarshootings ist es nicht möglich, nur neue Sachen zu machen – viele Posen haben sich einfach bewährt – und trotzdem gelingt es immer wieder, was Neues zu kreieren.

Schritt 8: Glücklicher das Fotostudio verlassen als ihr gekommen seid!

Das ist immer so! Ihr werdet die Spannung mit nach Hause nehmen. Ihr werdet über euer Paarshooting reden, wie nach einem tollen Film im Kino. Und ihr werdet auf die Fotos lauern – denn ich habe euch versprochen, dass ihr sie noch am selben Abend erhalten werdet!

Schritt 9: Hin- und weg sein!

Jetzt gibt es zwei Varianten: Entweder ich schicke euch alle Fotos unbearbeitet, so wie sie aus der Kamera kommen oder ich suche die aus meiner Sicht besten raus und bearbeitet sie. Dann bekommt ihr sie Stück für Stück und bereits perfekt bearbeitet.

Variante 1 hat den Vorteil, dass ihr mit einem Mal alle Bilder bekommt.
Variante 2 hat den Vorteil, dass ich euch über die kommenden Tage immer wieder überraschen kann. Insbesondere hat es noch den Vorteil, dass ihr euch nicht über Kleinigkeiten ärgern könnt, weil ihr sie nicht seht! Gerade wenn wir freizügige Bilder von euch gemacht haben, habe ich dann schon die Haut retuschiert und ihr könnt euch an einer tollen Figur erfreuen.

Leipzig Hochzeit Paarshooting Paarfotograf - Jenny und Chris 172 1

Schritt 10: Der ganzen Welt erzählen, wie toll euer Paarshooting war und von den Bildern schwärmen!

Ja eure Freunde werden neidisch sein und ihr werdet versuchen, sie zu überzeugen, es auch zu machen!
Und weil ich euch darum bitte, werdet ihr hoffentlich auch eine schöne Bewertung bei Google schreiben.

Wenn ihr natürlich ganz euphorisch seid, dann könnt ihr auch gerne einen Erfahrungsbericht schreiben, wie diesen hier.

Bonus: Euer Shooting Tagebuch

Um euch einen besonderen Rückblick aus meiner Perspektive zu gewähren, schreibe ich einen Beitrag zu eurem Paarshooting. Dort erkläre ich, wie das Shooting ablief und wie die einzelnen Posen und Fotos entstanden sind. Das ist völlig kostenlos und ihr bekommt sogar noch mehr Fotos bearbeitet, als im Paket inklusive sind. Voraussetzung ist, dass ihr mir erlaubt, sie auch zu veröffentlichen. Es ist auch möglich, nur einen Teil der Fotos zu veröffentlichen und mit euer Zustimmung!

Und jetzt bucht eure Paarshooting – Reise, um eurer sinnliches Abenteuer zu starten!

Anna-Sophie Hildebrandt
2024-02-11
Wir hatten einen Gutschein und waren sehr gespannt auf das Paarshooting. Wir hatten so etwas noch nie zuvor gemacht und uns bei Alex sofort wohl gefühlt. Das Shooting hat Spaß gemacht, war sehr sehr angenehm und Alex hat super schöne Bilder geschossen. Vorher waren wir unsicher, aber wir wurden sehr gut angeleitut. Die Vor- und Nachbereitung war auch super organisiert und Alex hat sich ganz nach uns gerichtet. Gerne Mal wieder, vielleicht auch mit der ganzen Familie 🙂
Nadja Ohnesorge
2024-02-04
Das Fotoshooting mit Alex hat mir sehr viel Spaß gemacht. Er hatte viele tolle Ideen und hat mir klare Anweisungen für die Posen gegeben – die Stunde verging wie im Flug. Sein Gewächshaus ist eine einzigartige Kulisse und sieht auf den Bildern einfach traumhaft aus. Es war sehr schwierig, meine Favoriten auszuwählen, da er so viele schöne Bilder gemacht hat. Meine Lieblingsbilder hat er dann innerhalb kürzester Zeit (an einem Sonntag!) bearbeitet. Ich bin überglücklich mit meinen Bildern und kann ein Shooting mit Alex definitiv weiterempfehlen!
Miriam Küpper
2024-02-03
War ein sehr cooles, ungezwungenes und professionelles Shooting ☺️
Patrick Schiffner
2024-02-02
Meine Freundin hatte uns das Shooting zum Jahrestag arrangiert. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich am Anfang etwas skeptisch war da ich nicht wusste, was mich erwartet. Meine Skepsis ist allerdings schnell verflogen. Unser Fotograf zeigte eine gute Kommunikation und Professionalität, zudem hatte er super Ideen und Vorstellungen für das perfekte Bild. Die Zeit verging wie im Flug und das Ergebnis war mehr als zufriedenstellend!
Egbert Schindler
2024-01-18
Alex hat uns begeistert durch seine einfühlsame Art. Professionelle Arbeitsweise kombiniert mit viel Spaß harmonisierte sehr gut miteinander. Wir danken dir Alex für die schönen romantischen Bilder. Wir können ihn nur empfehlen und werden selber wieder hingehen.
Charlot Bog
2023-11-29
Alles top! Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. Es sind tolle Erinnerungsfotos entstanden👍🏻 Gerne wieder!
Passymist
2023-11-29
Es war ein super schöner und lustiger Termin. Wir waren da um alte Geschwisterfotos nachzustellen und haben super Ergebnisse bekommen. Alex ist sehr professionell und zuverlässig 🙂
Juliane Trieb
2023-11-27
Wir haben uns ganz wohl gefühlt in den sehr geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten. Die Kulissen gaben viel Raum zum Ausprobieren.Die Fotos sind sehr schön geoworden. Für romatische Pärchenfotos zu empfehlen.
Annuschkani
2023-11-20
Ich hatte bei Alex alleine ein Shooting in Dessous. Ich verfolge Alex schon sehr lange auf Social Media und kenne persönlich auch zufriedene Kunden von Ihm. Ich wusste also wenn ich mal wieder in Unterwäsche vor der Kamera stehen will, gehe ich zu Alex. Und diese Entscheidung war absolut die richtige. Ich habe die Fotos meinem Ehemann zum Hochzeitstag geschenkt, deshalb sollten die Fotos in weißen Dessous und mit Schleier sein. Dies ist nicht leicht, da weiss immer schwierig ist zu fotografieren. Doch für Alex kein Problem, er beherscht sein Handwerk und übt dies auch mit Leidenschaft aus. Der Kontakt zu Alex sowie alles weitere war einfach, unkompliziert und super freundlich. Am Anfang war ich natürlich etwas nervös, immerhin ist man nicht oft halbnackt vor einem wild fremden Mann und setzt sich sexy in Pose. Aber Alex ist super professionell, so dass man sich sehr schnell wohl fühlt und einfach Spass haben kann. Wie es nun mal so ist, wer schön sein will muss leiden, so ist es auch bei schönen Fotos. Denn Posen kann anstrengend sein, aber es lohnt sich zu 1000%. Ich und mein Mann lieben die Fotos die Alex von mir gemacht hat. Wenn ich mal wieder sexy Fotos von mir möchte gehe ich definitiv zu Alex. Meiner Meinung nach ist er einer der besten auf dem Gebiet. Danke Alex für die tollen Fotos!
Lilly P.
2023-11-16
Schönes Erlebnis Mein Freund und ich waren an unserem Jahrestag beim Fotografen gewesen, damit wir eine schöne Erinnerung an diesen Tag hatten. Die Bilder sind wirklich schön geworden und der Fotograf war super nett. Er hat uns gleich gezeigt was wir machen sollen und worauf zu achten ist. Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben und die Hintergründe waren toll, zum einem gab es das Studio mit “Ziegelhintergrund” und dann noch der Outdoorbereich mit schönen Pflanzen und vielen Lichterketten. Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen.