Maria und David – diesmal sexy

Auf dieses Shooting habe ich mir richtig mega gefreut. Denn Maria hatte in den letzten Monaten 30kg! abgenommen und wollte ihren neuen Körper jetzt endlich mal erotisch in Szene gesetzt haben. Sie hatte es zwar aus gesundheitlichen Gründen gemacht, dennoch war sie dann so motiviert, dass es ihr auch Spaß gemacht hat. Wir haben uns dann auch zwischendurch ausgetauscht – sie hat es auch schlicht mit Kalorienzählen geschafft. Also genau wie ich. Meine Tipps findet ihr hier.

Ich darf hier nur wenige Bilder  zeigen, die nicht ganz so freizügig sind. Insgesamt sind aber viel mehr Fotos entstanden – aber halt mir deutlich mehr Haut 😉

Und wenn ihr euch dafür interessiert, wie Maria vorher aussah, dann findet ihr hier die beiden anderen Shootings:

Shooting im Sonnenuntergang
Shooting im Traumgarten

Paarshooting Leipzig - Maria und David Studio 064

Maria bat ich im Vorfeld darum, sich stark zu schminken. Mit Smokey Eyes. Die sind relativ einfach zu machen (habe ich mir sagen lassen ;-)) und sehen eigentlich immer toll aus. Für sie war das Neuland, aber sie kam meiner Bitte nach.
Auch beim Schmuck war sie bereit, noch eine Schippe drauf zu legen und so holte ich die großen Ohrringe und das Halsband aus meinem Fundus.

Paarshooting Leipzig - Maria und David Studio 019

Intensive Schatten

Weiter hatte Maria noch ein sexy Bustier mit und eine Leggings. David wechselte von schwarz auf weiß und schon hatten wir einen coolen Kontrast. Dafür nutze ich gerne meine Schattenwand.

Paarshooting Leipzig - Maria und David Studio 090
Paarshooting Leipzig - Maria und David Studio 099

Rauchschwaden

Maria hatte ein süßes, rotes Negligé dabei. Ich entschied mich dazu, meine Jalousie als Set zu nutzen. Und obwohl es dunkel war – mit einem Blitz dahinter, entsteht immer der Eindruck von helllichten Tag 😉 Dann hatte ich noch die Idee, meine Nebelmaschine zu starten – vor der Jalousie hatte ich sich tatsächlich noch nie eingesetzt. Ich liebe es, wenn ich neue Dinge ausprobieren kann, auch wenn das manchmal mehr Geduld für meine Pärchen voraussetzt. Das Bild hat Maria mir erlaubt zu zeigen, weil der Nebel ihren Po verdeckt. Für die privaten Bilder hatte sie auch keinen Slip an.

Paarshooting Leipzig - Maria und David Studio 233
Menü