Susen und Stephan

Susen brauchte einige Zeit, bis sie ihren Stephan dazu überreden konnte, ein Paarshooting bei mir zu machen. Sie wollte erotische Fotos, war sich aber sehr unsicher. Sie waren meine Generation und hatten Sorgen, dass sie nicht so gut rüberkommen, wie meine jüngeren Pärchen. 

Die Angst konnte ich ihnen natürlich nehmen und wir begannen auch brav und angezogen. 😉

Wie immer habe ich jedes Foto etwas anders bearbeitet. Ich liebe einfach die Abwechslung.

Normalerweise überlasse ich meinen Pärchen die Auswahl, welche Bilder ich bearbeiten soll. Diesmal haben mir die Beiden vertraut und ich habe ihnen nur die fertigen Bilder präsentiert. Nur zwei haben ihnen nicht gefallen. Dafür habe ich andere bearbeitet.

Susen hatte wieder eine Freddy Jeans dabei (für die Männer: das sind die, die den Po so schön betonen). 
Susen´s Brille war zwar groß, aber zum Glück entspiegelt, so dass ich keine Probleme mit der Lichtsetzung bekam.

Dann wechselten wir auf das graue Minikleid und die destroyed Jeans. Beide Posen zeigen sehr schön die trainierte Figur von Susen.

Wie? Schon fertig? Ja, denn die Beiden wollten die weiteren Bilder privat lassen. 😉

Menü